B.Eng. Verfahrenstechnik (DHBW)

Die Theorie an der DHBW:
 
An der DHBW Mosbach erfahren Sie das notwendige theoretische Fachwissen. Die ersten 2 Semester bilden das Grundstudium, in denen Sie Einblicke in Mathematik, Mechanik, Werkstoffkunde, Konstruktion und Fertigungstechnik erhalten. Die nächsten 4 Semester dienen der Vertiefung ihres Fachwissens. Dafür wählen Sie Verfahrenstechnik als Hauptvertiefung aus. Hierzu zählen dann Physik, Chemie, Grundlagen und Vertiefung der Verfahrenstechnik sowie Anlagen- und Apparatebau zu Ihren weiteren Fächern.
 
Die Praxis bei Allgaier:
 
In Ihren Praxisphasen bei Allgaier arbeiten Sie aktiv am Tagesgeschäft mit und übernehmen zusätzlich Projektaufgaben. Dabei lernen Sie alle wichtigen Abteilungen im Bereich der Verfahrenstechnik wie z.B. Entwicklung/Technikum Trocknungsanlagen sowie Konstruktion Trocknungsanlagen und Siebmaschinen und die dazugehörigen Prozesse im Unternehmen kennen. Bei guten Leistungen haben Sie die Möglichkeit während Ihrer Praxisphase in unseren Tochtergesellschaften im In- und Ausland mitzuarbeiten.
 
Ausbildungsdauer:
 
3 Jahre – 6 Semester
 
Voraussetzungen:
 
  • Guter Schulabschluss (Abitur oder Fachhochschulreife)
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Interesse an Physik und Chemie
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

 

Für das Studienjahr 2017 im Studiengang Verfahrenstechnik bieten wir noch Studienplätze an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

Kontakt

Alexander Köhler

Personalbetreuung
Allgaier Werke/PT

+49 (0) 7161 301-819
+49 (0) 7161 301-191

facebookyoutubexingkununu

Downloads

  • Studium bei Allgaier

  • Corporate Social Responsibility

ALLGAIER WERKE GmbH

Tel.: +49 7161 301-0
Fax: +49 7161 32452
info@allgaier.de

zum Kontaktformular